Home
2013 
 Aktuell
Der Autor
Das Konzept
alle BĂĽcher
TV Film Jenny
KINOFILM  
 Lauf um dein Leben
Tatort-Lesung
Unterrichtsmaterial

Impressum

letzte Aktualisierung
25.01.2017 - 11:55Uhr

Besucher dieser Web-Site seit Sept. 2001

 

Der Autor

    Der ehemalige Drogenfahnder und Kriminalhauptkommissar hat mehr als 20 Jugendromane, SachbĂĽcher und Krimis geschrieben. Der Autor erlebt immer wieder die Ohnmacht verzweifelter Eltern und die Hilflosigkeit des sozialen Umfeldes, wenn bei Jugendlichen Drogenkonsum vermutet wird oder Jugendliche körperlich attackiert und (zunehmend im Internet) gemobbt werden. Ăśber 50 TV-Sendungen Rundfunkbeiträge und mehr als  500 Artikel in den Printmedien spiegeln die positive Resonanz auf seine BĂĽcher, Filme und das Präventionskonzept IMPULSE. Einzelne Module des zielgruppenorientierten Konzepts (u.a. präsentiert Europaschule MĂĽnchen, Erziehungsministerium Luxemburg, Pater-Damian-Schule Eupen/Belgien, Anti-Drogen-Enquete Wien, Polizeiakademie Zagreb/Kroatien) wurden in viele Projekte und FortbildungsmaĂźnahmen integriert.

    Nach Schmitt-Kilians Jugendroman DIE DEALERIN UND DER KOMMISSAR schrieb Benedikt Röskau (Bambipreisträger für den TV-Zweiteiler “Contergan“) das Drehbuch zum Fernsehfilm JENNY. Kriminalhauptkommissar Schmitt-Kilian (dargestellt von Andreas Herder) berichtet im Fernsehinterview mit Dr. Wieland Backes (SWR-Nachtcafe) über seine Erlebnisse als Drogenfahnder.

    Schmitt-Kilians Biografie VOM JUNKIE ZUM IRONMAN ĂĽber die unglaubliche Lebensgeschichte des Weltspitze-Triathleten Andreas Niedrig war 16 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und wurde mit Uwe Ochsenknecht, Max Riemelt, Leslie Malton, Jasmin Schwiers verfilmt. LAUF UM DEIN LEBEN (auf DVD erhältlich) wird bei Schulprojekten eingesetzt und weckt die Leselust an der Buchvorlage. Schulen erhalten kostenlos ein  Curriculum.

    Seine Kriminalromane SPURENLEGER und LEICHENSPUREN basieren auf einem wahren Kriminalfall. FĂĽr 2013 ist eine Fortsetzung der Krimireihe geplant.

    Das Praxishandbuch ICH MACH EUCH FERTIG beschreibt methodische Schritte zur Früherkennung kritischer Situationen (bis Amok) und ist Basislektüre für Studientage und gewaltpräventive Projekte mit dem Jugendroman GREGORS GEHEIMNIS.

    Mit Regisseur Bernie Abt (Grimme-Preisträger) drehte er den Film WHY zu den Themen Zivilcourage, Suchtproblematik und Cyber-Bullying. (Kostenlose DVD!)

    Der Jugendroman SHIT (ab Klasse 7) basierte auf wahren Begebenheiten und mit der LektĂĽre kann nicht die Drogenproblematik  sondern auch die Gewalt unter Jugendlichen (zunehmend im Internet) im Unterricht besprochen werden. Kostenlose Lehrerhandreichung und Anregungen fĂĽr Projekte beim Autor.

    In seinem Reisebegleiter 66 LIEBLINGSPLĂ„TZE und 11 Burgen – VON KOBLENZ ZU RHEIN UND MOSEL  erinnert sich Schmitt-Kilian an seine/unsere “Sturm- und Drangzeit“, an Abenteuer in Europas größtem Pfadfinderlager Brexbachtal, an seinen Dienst auf der berĂĽhmt-berĂĽchtigten MĂĽnzwache, an Benefiz-Konzerte mit seiner Band BOP und an Begegnungen mit berĂĽhmten Persönlichkeiten.
     

Kontakt: schmitt-kilian@onlinehome.de

Erstellt mit Unterstützung durch Bernd Seyfarth, Neuhäusel => webmaster@schmitt-kilian.de